Veranstaltungen & News


Aktuelles: COVID-19


Wir sind weiterhin für Sie im Einsatz und informieren Sie über Entscheidungen der französischen Regierung.

Hier gleich lesen ...



Einführung des Quellensteuerabzugs in Frankreich zum 1. Januar 2019:


Unser Artikel zu dem Thema aus dem AHK-Magazin CONTACT

Hier gleich lesen ...




Ihr deutsches Team in Frankreich für Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Consulting
Fit für Frankreich?

Schnelltest – Sind Sie fit für das französische Geschäftsleben?

Jede richtige Antwort ergibt einen Punkt.

1. Frage: Rechnungslegung

Wo werden in Frankreich pensionsähnliche Verpflichtungen ausgewiesen?


2. Frage: Steuerrecht

Wie lange sind Steuerverluste vortragbar?


3. Frage: Arbeitsrecht

Wer zahlt in Frankreich die Sozialversicherung?


4. Frage: Diverse

Was ist in Frankreich kein übliches Zahlungsmittel zwischen Unternehmen?


5. Frage: Arbeitsrecht

Kann sich ein Arbeitnehmer für die Krankenversicherung privat versichern?


6. Frage: Gesellschaftsrecht

Für wie lange wird in Frankreich ein Abschlussprüfer (CAC) ernannt?


7. Frage: Steuerrecht

Was versteht man unter "Liasse Fiscale"?


8. Frage: Rechnungslegung

Wie schnell muss ein bilanzierter Geschäftswert in einer französischen Bilanz abgeschrieben werden?


9. Frage: Gesellschaftsrecht

Was ist ein "Commissaire aux Comptes"?


10. Frage: Diverse

Wie werden die Preise in Frankreich ausgewiesen?


11. Frage: Steuerrecht

Ist die Gewerbesteuer von dem Steuergewinn des Unternehmens abhängig?


12. Frage: Gesellschaftsrecht

Ab welchem Umsatz muss in einer französischen AG ein Abschlussprüfer ernannt werden?


13. Frage: Rechnungslegung

Gibt es in französischen Unternehmen in der Regel eine Betriebsrente?


14. Frage: Diverse

Was sind in Frankreich übliche Zahlungsziele für Lieferantenrechnungen?


15. Frage: Arbeitsrecht

Wie hoch ist der gesetzliche Mindestlohn in Frankreich?